Higijenik Klima Komore Higiene Pro

HYGIENIK KLIMAKAMMER - Hygiene:Pro

Lüftungs-und Klimaanlagen im Bereich der Reinräume

Der Hygienik der Klimakammer stellt eine eigene Art der modularen Klimakammern, welche in der Technik der Reinräume angewandt wird, dar. Hier müssen nebst der Lüftung noch die bestimmten Klassen der Luftreinheit nach GMP Normen eingehalten werden. Sie werden in Operationssälen, Labors, Betriebsanlagen in der Arzneiherstellung, Lebensmittelindustrie, Militär-und Elektroindustrie angewandt.

Termovent Hygienik- Klimakammern sind aufgrund der Vorschriften der EN13053 Standards entwickelt und mit deren Hilfe werden die Komponentenverrechnungen, Konstruktionen, benutzte Materiale, Installationsweise, Tätigkeit und Wartung definiert.

Damit eine leichte Wartung und die Verhinderung der Kontamination des Raums gesichert wird, ist die Innenseite der Hygienik Klimakammern glatt und alle Elemente sind leicht abwaschbar und zu desinfizieren. Das Konstruktionsmaterial verhindert den Wachstum von Mikroorganismen, sind Abnutzungs-und Putzmittelfest. Die Hähne für den Kondensabgang, die Kondenswannen und alle mobilen Teile sind aus rostfreiem Stahl ausarbeitet.

Dank der modularen Konstruktion und der Kombination verschiedener Funktionaleinheiten (Modulen) ist es möglich verschiedene Applikationen der Luftverarbeitung zu erzielen: Ventilation, Heizung, Kühlung, Filtrierung, Luftbefeuchtung, Luftentfeuchtung, sowie die Rekrutierung von Energie. Die Kammern können horizontal, vertikal, aufeinander oder nebeneinander montiert werden.

Für alle zusätzlichen Informationen, technische Hilfe, Hilfe bei der Ausarbeitung der Projektunterlagen oder im Ausarbeitungsprozess, bei möglichen nicht Standardmäßigen Ausführungen zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. 
 
Hygiene pro klima komore
Katalog: Klimakammern
Mehr Informationen über die Typs der Termovent Klimakammern und deren technischen Eigenschaften finden Sie in unserem pdf Katalog.
Klima komore katalog
Download PDF Katalog